Am 28.+29.10 heissen wir dich herzlich in unserem Atelier willkommen!

Aktualisiert: 23. Okt.


Das Projekt DAZW/SCHEN öffnet am Freitag und Samstag 28.+29.10.2022 seine Räume!

Zu der Gelegenheit zeigen meine Atelierkollegin Gabriela Bosshard www.alaart.ch und ich unser Therapie-Atelier an der Mattenhofstrasse 5 in Bern jeweils von 15 - 18 Uhr.


Als Besucher:in kannst du auch gleich zur Partizipierenden bei unserer

Interaktiven

Intermedialen

Intervention

werden und mit allen Sinnen erleben, wie sich Intermediale Therapie am eigenen Leib anfühlt. Wir wollen noch nicht allzu viel verraten, aber es wird um das Thema Co-Kreation und Vernetzung gehen.


Du bist eingeladen, dich in unserem Atelier umzuschauen, darfst uns mit Fragen zur Intermedialen Kunsttherapie löchern und kannst das kreative Feld und die entspannte Atmosphäre mit Blick auf den Gurten bei uns mit einem Glas herbstlichen Tee plus veganen Güezi geniessen.


In beiden Häusern Mattenhofstrasse 5 und Belpstrasse 53 wird es Kunst, Lesungen, Performances, Musik, Aktionen, Präsentationen, Beratungen und vieles mehr zu entdecken geben. Die Künstler:innen und Mieter:innen präsentieren ihre Räume und Angebote.

Am Abend wird als Krönung des Events der Pavillon an der Mühlemattstrasse 50, der zum Gebäudekomplex gehört, fulminant eingeweiht!


Mehr Infos findest du auf der Homepage vom DAZW/SCHEN www.das-dazwischen.org


Wir freuen uns, dich an einem der beiden Tage bei uns im Atelier Raum 418 begrüssen zu dürfen!


Von Herzen

Erika Laiber und Gabriela Bosshard



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen